Guten Morgen

Morgenkaffee

Ich habe ja immer noch im Ohr, wie da so ein Biele­felder Gewalt­forsch­er angesichts der recht­en Strö­mungen in Deutsch­land meinte, das habe man nicht komen sehen, dass aus solchem Pop­ulis­mus physis­che Gewalt erwachse. Als ob es sowas in den Nieder­lan­den nicht gegeben hätte.

Den möchte ich auch dann gerne mal hören, wenn jemand gegen den Bun­de­stro­jan­er auf­begehrt.

Und während ich mir die Frage stelle: Ist das nun eine Art regierung­stech­nis­ch­er Zer­mür­bungstak­tik? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.